08.05.2020

Auch Sozialpflegeschulen setzen Plattform von EUROKEY ein!

Seit 5 Wochen ist die von EUROKEY im Auftrag des Saarländischen Kultusministeriums und des Landesinstituts für Pädagogik und Medien entwickelte saarländische Bildungsplattform Online Schule Saarland freigeschaltet. Über 270 Schulen und 37.000 Lehrer und Schüler nutzen inzwischen diese Plattform.

Nun werden auch die saarländischen Pflegeschulen nachziehen! Ab Ende Mai werden alle Lehrer und Schüler der Pflegeschulen die Möglichkeit haben, ihren Unterricht online durchzuführen, Materialien auszutauschen und auf den Lernenden individuell abgestellte Übungs- und Lernphasen durchzuführen.

Die Plattform ist für über PC, Tablet oder auch Smartphone nutzbar und enthält eine Sammlung ausgewählter Module, die DGSVO-konform und rechtssicher das online Angebot der Pflegeschulen erweitern.

Neben einer Dokumenten-Cloud zum strukturierten Ablegen und Teilen von Dokumenten, ist eine Lernplattform integriert, die mit individuellen Lernsettings alles bietet, was zu erfolgreichem Online-Unterricht benötigt wird. Die über ein ebenfalls integriertes Video-Konferenz-Modul angebotenen Videokonferenzräume sind einfach einzurichten und ermöglichen eine direkte Kommunikation:  Schülerfragen, Hausaufgaben oder Seminararbeiten können so unmittelbar besprochen und verständlich erklärt werden.

Wie die saarländischen Bildungsplattform basiert auch diese Lösung auf einer von EUROKEY entwickelten und für dieses Projekt individuell angepassten Kommunikations- und Online-Learning Plattform.

Ansprechpartner für die Einführung in Ihrer Organisation sind Ludwig Kuhn und Susanne Roth.