24.07.2017

innovationhub saarland

innovationhub saarland

Die Startup Szene im Saarland hat einen neuen Player bekommen. Drei Studierende der htw saar und Dr. Markus Münter, Prof. für Volkswirtschaftslehre, haben den innovationhub saarland gegründet. Ihr Ziel: kleine und mittelständische, saarländische Unternehmen bei einer effektiven Geschäftsmodellentwicklung außerhalb ihres Bestandsgeschäftes zu unterstützen und so die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen nachhaltig zu steigern. In enger Zusammenarbeit mit den Unternehmen wollen sie neue Produkte, Dienstleistungen und Anwendungen konzipieren und entwickeln. Wie sie das genau machen wollen, erfahren Sie unter www.innovationhub.saarland


EUROKEY pflegt seit über 20 Jahren eine enge und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der htw saar und arbeitet auch eng mit Prof. Münter in der Entwicklung neuer Produkte zusammen. Es war deshalb keine Frage, dass EUROKEY Geschäftsführer Ludwig Kuhn als Beirat dem innovationhub Team mit Rat und Tag zur Seite steht. Wir freuen uns sehr auf viele spannende Projekte und Produktideen im Saarland und darüber hinaus.


Am Donnerstag, 20 Juli 17, fand die Einweihung der innovationshub-Räume am Hochschul-Technologie-Zentrum der htw saar statt. In lockerer Runde informierte das innovationshub-Team Interessierte, Partner und Beiräte über die Schwerpunkte seiner Arbeit, stellte die neue Website vor und war zugleich ein toller Gastgeber. Und dass Innovation und Spaß sehr eng zusammenhängen wurde beim anschließenden Tischfußball-Turnier klar. Ein toller Auftakt!