20.08.2015

Veröffentlichung der Werkbund-App - Pressekonferenz

Der Deutsche Werkbund Saar e.V. veranstaltet in diesem Jahr vom 11. bis 13. September den Deutschen Werkbundtag in Saarbrücken. Die Veranstaltung mit exzellenten Referenten steht unter dem Thema „Kultur – Landschaft in einer grenzenlosen (?) Großregion“ . Es werden Gäste aus allen Bundesländern und der benachbarten Region Lothringen-Luxemburg erwartet. Um den zahlreichen Gästen über die Vortragsveranstaltung hinaus direkten Einblick in unsere reiche Kulturlandschaft zu bieten, hat der Werkbund Saar eine Reiseanleitung in Form einer Smartphone-App erarbeitet.

In der Werkbund-App werden Erkundungstouren mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten vorgeschlagen. Überaus interessante Orte werden durch Routen verknüpft und virtuell in einen neuen Kontext gesetzt. Selbst für den kundigen Saarländer verbergen sich hier wahre Geheimtipps, erforscht und zusammengestellt durch Künstler, Architekten und Kulturschaffende aus dem  Werkbund Saar. Die Werkbund-App steht allen Interessierten über den Werkbundtag hinaus zur Verfügung.

Realisiert und in einer App zusammengebaut wurde das Material durch die EUROKEY Software GmbH, Saarbrücken mit finanzieller Unterstützung durch das Europaministerium.

 

 

 

Anlässlich der Veröffentlichung der Werkbund-App findet in den Räumen des Ministeriums für Finanzen und Europa eine Pressekonferenz statt

am:        Donnerstag, dem 03.09.2015, 11:00 bis 12:00 Uhr

Ort:        Großer Sitzungssaal des Ministeriums für Finanzen und Europa
               Am Stadtgraben 6-8, 66111 Saarbrücken